Best Practice Website: Baumert Managementservice – Mehr Zeit für das Wesentliche


Lösungen in den Bereichen Personal- und Unternehmensmanagement sowie Coaching bietet die Baumert Managementservice UG. Mit seiner Website baumert-management.de nimmt das Unternehmen Teil an unserem Wettbewerb „Best Practice Website“.

Alle teilnehmenden Firmenhomepages stellen wir Schritt für Schritt in unserer Rubrik “Best Practice Website” vor.

Screenshot baumert-management.de

Das Unternehmen: Baumert-Managementservice, das sind die Diplom-Soziologin Antje Baumert und der Rechtsanwalt Dr. iur. Christian Kister LLM oec. Als Dienstleister bieten Sie Unternehmen Unterstützung in den Bereichen Personalmanagement, Verwaltung und Organisation, Mediation und Coaching. Auch Bewerber zählen zur Zielgruppe und erhalten bei Baumert-Managementservice bei einer beruflichen Neuorientierung Hilfe.

Die Website: Sie ist sehr übersichtlich strukturiert und für das Auge ansprechend gestaltet. Vier Menüpunkte bieten über eine horizontale Navigation weitere Informationen für Unternehmen, für Bewerber, zum Premium-Management und zum Unternehmen selbst. Es gibt keine überflüssigen Elemente. Auch die Farbgestaltung ist modern sowie zum Unternehmen und dessen Arbeit passend gewählt.

Pluspunkte: Automatisch wechselnde Bilder auf der Startseite fangen den Blick des Besuchers. Die bildliche Gestaltung mit Personen und Gesichtern wirken persönlich und nahbar. Auch das Portraitfoto der Geschäftsführerin auf der Startseite weckt das Vertrauen des Interessenten.

Je nachdem, welcher Zielgruppe der Besucher angehört – ob Bewerber oder Unternehmen: Aufgrund der bereits angesprochenen Übersichtlichkeit, weiß er sofort, wo er hin muss.

Der Hinweis auf die Profile von Antje Baumert bei Facebook und Xing unter „Kontakt“ zeigt auf, dass das Unternehmen auch im Social Web vertreten ist.

Kritikpunkte: Unterschiedliche Schriftgrößen und Farben innerhalb eines Textes mindern ein wenig den Lesefluss. Mehr Einheitlichkeit dient auch dem Auge.

Der Hinweis auf das Facebook-Profil von Antje Baumert könnte ergänzt werden durch die Einbindung der Facebook-Seite des Unternehmens. Aktuell gefällt diese Seite noch 0 Personen. Diese Zahl könnte durch die viralen Kräfte des Internets beträchtlich gesteigert werden.

Wird auf der Startseite und den Hauptseiten noch reichlich mit Bildern gearbeitet, so lässt dies in den Unterseiten der Menüpunkte beträchtlich nach. Zur Auflockerung des Textes und um den Besucher länger an die Seite zu binden, wären auch hier ein paar mehr Bilder oder Grafiken von Vorteil.

Kommentar schreiben

Bitte Sicherheitscode eingeben: