Artikelarchiv ‘Tools für Ihren Erfolg’

Übersicht: Mit diesen 10 Meta-Suchmaschinen finden Sie mehr

Eine Meta-Suchmaschine ist eine Suchmaschine ohne eigenen Datenbestand. Stattdessen leitet sie eine Suchanfrage an mehrere andere Suchmaschinen gleichzeitig weiter, sammelt die Ergebnisse und bereitet sie auf. Wir stellen Ihnen 10 von ihnen vor.

Online-Werbung für den Online-Shop: Acht Möglichkeiten

Wer einen Online-Shop betreibt, der muss ebenso Werbung für sein Geschäft machen wie der Betreiber eines Ladengeschäfts. Und was liegt näher, als für einen Online-Shop Online-Werbung zu betreiben? Wir geben einen kleinen Überblick über kostengünstige Online-Werbemaßnahmen, die sich dem E-Commerce heute bieten.

Der QR-Code: Instrument zur Verbindung von Offline und Online

Es gibt Marketing-Instrumente, die fallen unter die Kategorie „Hype“. Sie kann man, muss man aber nicht in den Marketing-Mix integrieren. Ein Tool aber, das in Japan erfunden wurde und seit wenigen Jahren auch in Deutschland erfolgreich Einzug hält, hat nicht nur Trend-Charakter, sondern ist auch dabei, sich mehr und mehr zu etablieren: der QR-Code (Quick-Response-Code, „Schnelle Antwort-Code“). Wer ihn im Marketing gezielt einsetzt, kann den Medienbruch überwinden und die beiden Kanäle Offline und Online miteinander verbinden.

Location Based Services: Für die „Lomosos“ längst kein Nischenphänomen mehr

Wer sich heute ein neues Handy zulegt, der entscheidet sich meist für ein Smartphone. Schließlich erleichtern die Funktionen, die ein solches Gerät mitbringt, den Alltag mitunter ungemein. Hier mal eben von unterwegs die Mails gecheckt, da mal schnell geschaut, was die Freunde auf Facebook so treiben. Neben diesen für viele Smartphone-Besitzer „notwendigen“ und aus dem Alltag nicht mehr wegzudenkenden Funktionen gibt es noch welche, die als eine Art Nischenphänomen begannen, sich längst aber etabliert haben: Location Based Services (LBS) – ortsbezogene Dienste.

Weihnachten naht: 5 Tipps für erfolgreiche Werbemails

Lange Samstage, verkaufsoffene Sonntage, Warteschlangen vor der Kasse – für Unternehmen und Händler ist mit Beginn des vierten Quartals das Weihnachtsgeschäft losgegangen. Jetzt gilt es für viele den meisten Umsatz des Jahres zu generieren! Daher gilt es auch jetzt und in den kommenden Wochen Kunden durch entsprechende Angebote zu gewinnen. Neben Direktmarketing-Maßnahmen wie den Flyer oder der Postkarte, kommt auch der Werbemail in diesem Zusammenhang eine wichtige Rolle zu.

Social Media im Recruiting: Unternehmen nutzen Potenzial nicht aus

Social Media ist kein Hype, den man aussitzen kann. Diese Erkenntnis ist auch in Unternehmen mittlerweile angekommen. Und gerade im Bereich Personalmarketing bieten Soziale Netzwerke enormes Potenzial. Jetzt belegt aber die kürzlich veröffentlichte „Studie zur Wirkung von Social Media im Personalmarketing 2011“: Im Recruiting schöpfen viele Unternehmen das vorhandene Potential Sozialer Netzwerke nicht aus.

Trigger-Mails: Personalisierte Kundenansprache zum richtigen Zeitpunkt

Die passende E-Mail zum richtigen Zeitpunkt – im Marketing schon „die halbe Miete“. Entspricht eine E-Mail nämlich dem aktuellen Bedürfnis oder Interesse des Empfängers, dann erhöht sich die Wahrscheinlichkeit einer Response deutlich. Genau darauf zielen Trigger-Mails (deutsch: Auslöser-Mails) ab.

Facebook-Fanpages: Was bedeuten Impressionen und Feedback?

Sie haben vor nicht allzu langer Zeit eine Facebook Fanpage aufgesetzt und sind bereits fleißig und regelmäßig am Posten? Selbstverständlich möchten Sie dann auch wissen, ob Ihre Fans Ihre Statusmeldungen überhaupt sehen und wie groß das Feedback darauf ist. Das Feature Post Insights gibt da Aufschluss: Es zeigt den Administatoren einer Facebook-Seite unter jedem Beitrag die Impressionen und das prozentuale Feedback an.

Unternehmen setzen auf Social CRM – häufig ohne das nötige How-to

Social CRM, mobiles CRM und die Nutzung des CRM als zentrales Arbeitsinstrument – das sind die Customer Relationship Management-Trends des Jahres 2011. Dies ergab eine Studie von BSI, Business Integration AG, in deren Mittelpunkt die Einsatzgebiete von CRM-Software sowie die ganz persönlichen Trends der Entscheider standen.

Top-Liste E-Commerce: 9 Tipps für einen nutzerfreundlichen Footer

In vergangenen Zeiten von Online-Shops eher unbeachtet, gewinnt er jetzt an Bedeutung: der Footer, zu Deutsch „Fußzeile“. Ist er gut gelöst, ist bereits ein wichtiger Schritt in Sachen Usability getan – einem der wichtigsten Gebote im E-Commerce.