Website Optimierung – Suchmaschinen Ranking – Techniken zum Verbessern der Inhalte für ein besseres Ranking Ihrer Website


 

Eine gute Website ist die Grundlage für erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung. Dabei muss es gar nicht viel Aufwand bedeuten, um einen optimalen Webauftritt für die Google Optimierung zu haben. Nur wenige Schritte, und schon nimmt man Ihr Unternehmen besser wahr. Lesen Sie hier, wie Sie Ihr Ranking mit sieben einfachen Maßnahmen verbessern.

Website Optimierung

 

In einem so schnelllebigen Medium wie dem Internet ist es notwendig, dass Sie Ihre Website regelmäßig optimieren. Dies betrifft den Aufbau und das Design Ihrer Seite ebenso wie den Inhalt. Um sicherzustellen, dass Ihr Internetauftritt stets aktuell ist, müssen Sie regelmäßig (am besten täglich) Zeit dafür einplanen. Im Idealfall entwickeln Sie einen Maßnahmenplan, wie Sie in den nächsten Monaten Ihre Website optimieren wollen. Denn nur mit einer richtig guten Internetseite werden Sie dauerhaft erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung betreiben können. Nutzen Sie die folgenden sieben Tipps zur Optimierung Ihrer Seite.

1. Interviews

Stellen Sie sich für Interviews zur Verfügung, die online publiziert werden. Blogs, Foren, Webcasts oder Podcast-Plattformen sind immer auf der Suche nach neuen, interessanten Inhalten. Finden Sie über Suchmaschinen oder Verzeichnisse Seiten, die thematisch gut zu Ihrer Unternehmens- und Produktstrategie passen und die ein Interview mit Ihnen veröffentlichen könnten.

2. Blog Marketing – B2C oder B2B Blogs

Blogger sind Meinungsführer. Andere User lesen die Inhalte eines Blogs und werden automatisch davon beeinflusst. Kontaktieren Sie z.B. die zehn für Ihre Seite wichtigsten Themen- oder Branchen-Blogs und schalten Sie dort Banner-Kampagnen.

3. Social Networks

Social Media Seiten wie Facebook, XING und Linkedin sind ideale Möglichkeiten um User zu finden, die sich für Ihre Themen interessieren könnten. Wichtig ist, dass Sie nicht mit der Tür ins Haus fallen, sondern interessante Informationen rund um Ihr Angebot bereitstellen, die die Nutzer überzeugen und Ihnen einen Mehrwert bieten. Halten Sie sich stets an die Regeln der jeweiligen Seite. Lesen Sie hierzu auch unser Twitter für Unternehmen.

4. Online-PR

Für erfolgreiche Kampagnen benötigen Sie eine gute Story, z.B. ein neues Produkt, eine neue Partnerschaft etc.. Dann machen Sie daraus eine PR-Meldung, die Sie online verbreiten. Nutzen Sie dazu Ihre Social Media-Seiten, freie PR-Portale, z.B. PRpress.de, und Ihre eigene Website. Hilfreich ist es natürlich, wenn Sie bereits Kontakt zu einigen Journalisten oder Bloggern haben und diese direkt ansprechen können. Achten Sie darauf, dass in Ihrer Pressemeldung der Name Ihre Website inkl. Link auftaucht.

5. Online Umfragen

Wenn Sie Ihre Website optimieren und inhaltlich attraktiv ausgestalten möchten, ist der einfachste und beste Weg, Ihre Nutzer direkt zu fragen, was Sie in ihren Augen noch besser machen können. Bedenken Sie bei Online Umfragen, dass die Antwortwahrscheinlichkeit bei geschlossenen Fragen höher ist als bei offenen. Nutzen Sie am besten Skalen von 1-5 oder 1-10, um nach Bewertungen einzelner Aspekte Ihres Internetauftritts zu fragen. Sie finden kostenlose Umfrage Software im Netz, z.B. surveymonkey,  mit der Sie schnell und einfach Umfragen durchführen können.

6. Branding – Markenbildung

Die Leute wollen unterhalten werden – auch auf einer Firmen-Website. Wenn Sie können, bauen Sie kleine Geschichten um Ihre Produkte. Diese können zum Beispiel auf dem Produktionsprozess basieren, dem Designer oder speziellen Produkteigenschaften. Sie heben sich dadurch von Ihren Konkurrenten ab – und Geschichten bleiben bei Ihren Kunden immer besser im Gedächtnis haften als reine Fakten.

7. Wettbewerber Analyse und Monitoring

Schauen Sie sich regelmäßig die Internetseiten Ihrer Konkurrenten an. Was machen diese besser als Sie? Was können Sie noch von Ihren Wettbewerbern lernen? Hierfür bieten wir z.B. das Wettbewerber-SPY-System. Ideen zu klauen, ist okay – sie noch weiter zu verbessern, der Idealfall. Sorgen Sie dafür, dass Ihr Online-Marketing immer mindestens eine Stufe besser ist als das Ihrer Konkurrenten. Schauen Sie sich hierzu unsere Wettbewerber Analyse-Angebote an, damit Sie Ihrer Konkurrenz stets einer Nasenlänge voraus sind.

Keine Kommentare

    Kommentar schreiben

    Bitte Sicherheitscode eingeben: